Dekanat Gießen

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Gießen zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Digitale Wahlen

          Synode wählt neuen Dekanatsvorstand

          Vertreter von Kirchengemeinden und kirchlichen Einrichtungen wählen am Samstag, 29. Januar, die künftige Leitung des Evangelischen Dekanats Gießen in den nächsten sechs Jahren.

          Hartmann

          Himmelfahrt

          Gießener Tauffest unter freiem Himmel

          Die Evangelische Kirche lädt Familien aus Gießen und dem Umland zu einem Open-Air-Tauffest im Stadtpark Wieseckaue an Himmelfahrt, 26. Mai 2022, unter dem Motto „Freier Himmel - Musik - Segen“ ein.

          Saarbourg-Design

          Weitere Artikel

          26.01.2022 mhart

          Dekan Witte-Karp: „Eigene Freiheit nicht absolut setzen“

          Der Evangelische Dekan André Witte-Karp hat das Impfen als Ausdruck von „Solidarität“ bezeichnet und in der aktuellen Debatte aufgezeigt, dass sich nach christlichem Verständnis die eigene Freiheit nicht absolut setzen lässt.

          26.01.2022 mhart

          Über 30 Jahre Seelsorgerin am Krankenbett

          Nach 32 Jahren Dienstzeit verabschieden die Evangelische Kirche und das Uni-Klinikum Gießen Ende Januar die Klinikseelsorgerin Regina Pabst. Im September 1989 nahm sie ihre Arbeit als Seelsorgerin auf.

          25.01.2022 mhart

          Pfarrerin Neugeborn verabschiedete sich von Biebertal

          Pfarrerin Christin Neugeborn verabschiedete sich in einem Gottesdienst am 23. Januar in der Ev. Kirche Rodheim von den Gemeinden in Biebertal.

          21.01.2022 mhart

          Laien leiten evangelische Gottesdienste

          In der Johanneskirche sind sieben Frauen und Männer, die nicht Theologie studiert haben, von der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau als sogenannte Lektor:innen eingeführt worden.

          19.01.2022 mhart

          Junge Kirche plant Musical "Tolle Ranzen"

          Die Junge Kirche Gießen im Evangelischen Dekanat plant die Aufführung des Musicals „Tolle Ranzen“, in dem es um die Lebenswelt von Jugendlichen und gesellschaftliche Kontroversen geht und lädt zum Mitmachen ein.
          Propst Matthias Schmidt gratuliert den Gewählten: von links der neue Präses Dr. Thilo Schneider, die zukünftige Dekanin Barbara Lang und ihr Stellvertreter Hans-Theo Daum.

          17.01.2022 ast

          Leiten mit Gelassenheit und Humor

          Gut zwei Wochen nach der Fusion zum Jahresanfang hat das neue evangelische Dekanat Gießener Land nun auch eine neue Leitung. In ihrer ersten Sitzung wählte die Synode am Samstag Pfarrerin Barbara Lang zur Dekanin und Pfarrer Hans-Theo Daum zu ihrem Stellvertreter. Dr. Thilo Schneider aus Treis wird zukünftig als Präses die Synode und den Dekanatssynodalvorstand (DSV) leiten.
          ZDF-Fernsehgottesdienst in der Johanniskirche in Erbach am Rhein

          12.01.2022 vr

          Fernsehgottesdienste am laufenden Band: Das ZDF zählt auf Hessen-Nassau

          In Ingelheim und Erbach kennen die evangelischen Gemeinden Kameras samt Kabelsalat in ihren Kirchen gut. In den vergangenen Jahren war das ZDF in beiden evangelischen Gemeinden regelmäßig zu Gast. Jetzt setzt der Mainzer Sender wieder auf Hessen-Nassau.
          Gottesdienst mit Hygiene-Regeln

          12.01.2022 vr

          Krisenstab-Info: Was gilt im Hotspot für Kirchengemeinden?

          Die Omikron-Variante des Coronavirus lässt auch im hessen-nassauischen Kirchengebiet die Infektionszahlen in die Höhe schnellen. Was gilt im Hotspot-Gebiet für die gemeindliche Arbeit? Hinweis: Diese Regel gibt es nur im hessischen Gebietsteil.
          Top Stimmung beim Jugendkirchentag 2018 in Weilburg

          12.01.2022 vr

          Biedenkopf hat Bock auf den Jugendkirchentag (mit Videos)

          Der Austragungsort für den Jugendkirchentag 2024 steht fest. Und Biedenkopf hat ziemlich Bock auf das Ereignis, wie aus dem Nordwesten Hessen-Nassaus zu hören ist.

          07.01.2022 mhart

          Es gab ein Weihnachtswunder

          Kurz vor Weihnachten bat die Werkstattkirche, namentlich Pfarrer i.R. Christoph Geist und Bärbel Weigand, um ein kleines Weihnachtswunder für eine alleinerziehende Mutter, die zwischen den Jahren umziehen musste und dringend Hilfe brauchte. Jetzt berichten sie, dass die neue Wohnung tatsächlich rechtzeitig bezugsfertig wurde.
          to top