Dekanat Gießen

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Gießen zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Telefonseelsorge unterstützt Prävention

          Gießener Bündnis gegen Volkskrankheit Depression

          Depression ist eine Volkskrankheit, über die zu wenig gesprochen wird, obwohl sie in vielen Fällen inzwischen gut behandelbar ist. Das jetzt gegründete „Bündnis gegen Depression Gießen“ will aufklären und Betroffene wie Angehörige ermutigen, sich medizinische Hilfe zu suchen. Die Telefonseelsorge unterstützt das Bündnis

          Hartmann

          Meditativer Gottesdienst in der Gießener Johanneskirche

          Sing von der Liebe. Eine Vigil zum Hohelied

          Bei Kerzenschein finden Besucher am 22. März in einem meditativen Gottesdienst, einer sogenannten Vigil, in der Gießener Johanneskirche Gelegenheit zu Ruhe und Sammlung.

          Klaus Busch

          „Manchmal müssen nicht nur äußere Wunden heilen“

          Neue Klinikseelsorgerin in Gießen: Susanne Gessner

          Seit Januar gehört Pfarrerin Susanne Gessner zum Team der Evangelischen Klinikseelsorge in Gießen. „Ich führe gerne intensive Gespräche, in denen Menschen mit dem, was sie gerade bewegt und umtreibt zu Wort kommen können.“ Mit dieser Einstellung geht sie auf Patienten und Mitarbeitende im Uniklinikum zu.

          Hartmann

          Evangelische Kirche präsentiert „Martin Luther King – Ein Traum verändert die Welt“

          1.000 Stimmen für Chormusical gesucht

          Für das Pop-Gospel-Musical „Martin Luther King – Ein Traum verändert die Welt“ am 4. April 2020 in der Wetzlarer Rittal-Arena sucht die Evangelische Kirche bis zu 1.000 Sängerinnen und Sänger.

          Creative Kirche

          Weitere Artikel

          04.03.2019 mhart

          Dekanat sucht Gemeindepädagog/in

          Das Evangelische Dekanat Gießen sucht eine/n Gemeindepädagin/Gemeindepädagogen zur Koordination, Gewinnung und Förderung ehrenamtlicher Arbeit in der Erstaufnahme-einrichtung für Flüchtlinge in Gießen (EAE).

          26.02.2019 mhart

          Konzert für Toleranz und Respekt

          Mit einem Konzert des als "Pianist in den Trümmern" bekanntgewordenen Aeham Ahmad endete am Sonntagabend, 24. Februar, das dreistündige multikulturelle Konzert in der Petruskirche unter dem Motto "Wir sind mehr". Das Evangelische Dekanat Gießen warb mit dem Konzert für "Verständnis, Toleranz und Respekt zwischen den Religionen und Kulturen".

          26.02.2019 mhart

          Donnerstags in Schwarz

          Der Dekanatsfrauenausschuss beteiligt sich in den kommenden Wochen an der Kampagne „Donnerstags in Schwarz“ mit der auf sexuelle und geschlechtsbezogene Gewalt aufmerksam gemacht werden soll.

          18.02.2019 mhart

          Wettenberger Kirchengemeinden wollen bis 2021 fusionieren

          Bevor sie zum Handeln gezwungen werden, wollen die drei zur Rheinischen Kirche gehörenden evangelischen Kirchengemeinden in Wettenberg, nördlich von Gießen, bis 2021 fusionieren.

          13.02.2019 mhart

          "Menschen auf ihrer Lebensreise begleiten"

          Pfarrerin Christin Neugeborn, seit Beginn des neuen Jahres Seelsorgerin der Evangelischen Kirchengemeinden Bieber und Rodheim-Vetzberg, wurde am 10. Februar von Propst Matthias Schmidt ordiniert.

          13.02.2019 mhart

          Leiterin der Familien-Bildungsstätte Gießen eingeführt

          In einem Gottesdienst in der Michaelskirche in Gießen-Wieseck wurde am 8. Februar die neue Leiterin der Evangelischen Familien-Bildungsstätte (EFBS), Aline Martin-Rühl, in ihr Amt eingeführt.

          11.02.2019 mhart

          Pfarrerehepaar Specht verabschiedet sich aus Garbenteich und Hausen

          Nach 17 Jahren hat sich das Pfarrerehepaar Christine und Andreas Specht am Sonntag von den Kirchengemeinden Garbenteich und Hausen verabschiedet.

          11.02.2019 mhart

          Ehrenamtlich verkündigen

          Das Evangelische Dekanat Gießen bereitet ab Sommer 2019 wieder interessierte Gemeindemitglieder auf den Dienst als Lektor*innen sowie Prädikant*innen vor.

          04.02.2019 mhart

          Umgang mit Rechtspopulisten

          „Versöhnlich im Ton, aber klar in der Sache!“ in Zeiten eines zunehmenden Rechtspopulismus. Darum ging es im Bürgerhaus Wieseck beim Kirchenvorstandstag des Evangelischen Dekanats Gießen am 2. Februar.

          24.01.2019 mhart

          Frank-Tilo Becher als Dekan verabschiedet

          Mit einem Gottesdienst am 20. Januar 2019 in der Gießener Petruskirche wurde Pfarrer Frank-Tilo Becher aus dem Dekaneamt im Evangelischen Dekanat Gießen verabschiedet.
          to top