Dekanat Gießen

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Gießen zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Video-Andacht

          Bilder über Bilder

          Die vielen Bilder und Eindrücke im Smartphone wie im Kopf - schöne wie belastende - müssen immer wieder sortiert, aufgeräumt und abgelegt werden, sagt Pfarrer Ekkehard Landig aus Gießen-Kleinlinden in einem "Impuls" zum Wochenende. Der Text erscheint in den Gießener Zeitungen als "Wort zum Sonntag".

          Hartmann

          Baumängel

          Einsturzgefahr: Gießener Wichernkirche geschlossen

          Zum ersten Mal seit dem 2. Weltkrieg ist in Gießen eine evangelische Kirche wegen Baufälligkeit geschlossen worden. Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau verfügte die Schließung der Wichernkirche, an der Kreuzung Fröbelstraße/Trieb, im Gießener Osten wegen des einsturzgefährdeten Daches.

          Hartmann

          Projekt "Startklar"

          Jugendwerkstatt Gießen macht junge Menschen fit

          Im Projekt Startklar der Jugendwerkstatt lernen junge Menschen ihrem Tag Struktur zu geben und sich auf den Arbeitsmarkt vorzubereiten.

          Jugendwerkstatt
          Die nächsten Veranstaltungen

          Es wurden keine Ergebnisse zu Ihrer Suchanfrage gefunden.

          Weitere Artikel

          08.07.2021 mhart

          Schreibwerkstatt für Jugendliche

          Pünktlich zum Beginn der Sommerferien lädt die Martinsgemeinde Heuchelheim Jugendliche zu einer Schreibwerkstatt ein. "Was würdest du aus einem brennenden Haus retten?" Darüber sollen Jugendliche nachdenken.

          02.07.2021 mhart

          Über Gnade. Impuls von Peter Willared

          Rettung aus menschlicher Not ist nicht mit Leistung zu erbringen. Rettung kann man nicht erarbeiten oder verdienen. Die gibt es immer kostenlos.

          01.07.2021 mhart

          Glocken als Boten der Hoffnung und des Friedens

          Der Glockenturm der Christuskirche in Watzenborn-Steinberg (Pohlheim) ist für Jutta Hofmann-Weiß ein besonderer Ort. Sie liebt das Läuten der Glocken.

          25.06.2021 mhart

          "Orgelreise" nach Frankenbach

          Die Dekanatskantorin Cordula Scobel stellt in einem Video die Orgel der Firma Woehl (1976) in der Evangelischen Kirche in Frankenbach (Biebertal) vor. Die Gießener Kantoren stellen im Jahr der Orgel 2021 jeden Monat eine besondere Orgel in und um Gießen vor.

          24.06.2021 mhart

          Wo Freiheit spürbar ist. "Glaubensorte" aus der ESG Gießen

          Auf der Dachterrasse der Evangelischen Studierendengemeinde in Gießen spüren junge Menschen nach vielen Monaten der Pandemie Freiheit. Für Pfarrerin Jutta Becher ist Glauben spürbar wo Freiheit herrscht.

          23.06.2021 mhart

          Evangelisches Krankenhaus Gießen: Seelsorgerin geht in den Ruhestand

          Fast 20 Jahre war Gabriele Dietzel in Gießen Seelsorgerin im Evangelischen Krankenhaus (EV) und im angeschlossenen Hospiz. Am 30. Juni geht sie in den Ruhestand.

          18.06.2021 mhart

          Mit Stockbrot und dem Heiligen Geist am Lagerfeuer

          Axel Zeiler-Held ist überzeugt: Eine der besten Orte, um etwas von Gott und seinem Geist in sich zu spüren, ist am Lagerfeuer. Außerdem entwickeln sich am Feuer zwischen Menschen die besten Gespräche. Und das seit Jahrtausenden. Axel Zeiler-Held ist Pfarrer in Großen-Linden.

          18.06.2021 mhart

          Kita Lutherberg Gießen wird größer

          Auf dem Gelände des Evangelischen Kinder- und Familienzentrums Lutherberg sind die Tiefbauarbeiten für den Erweiterungsbau bereits im vollen Gang, jetzt erfolgte auch der offizielle Spatenstich.

          17.06.2021 mhart

          Fitness-Studio als Glaubensort entdeckt

          Im Fitness-Studio wurde André Witte-Karp an die Vergänglichkeit erinnert. Da hatte jemand auf seine durchtrainierte Brust die Worte tätowiert: „Nichts ist für die Ewigkeit“. Eine neue Folge "Glaubensorte"
          Schild Lutherweg an morschem Holz vor Wiese, Dorf im Hintergrund

          16.06.2021 ast

          Literatour wird zur "LutheraTour"

          Die Literatour wird im Lutherjahr 2021 zur LutheraTour. Stgadtmarketing Hungen und Evangelische Kirche laden am 10. Juli zum „erlesenen“ Naturspaziergang von Nonnenroth nach Hungen ein.
          to top