Dekanat Gießen

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Gießen zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Täglich musikalische Andachten

          Musikalisch durch den Advent in und um Gießen

          Grafik:SaarbourgVom 1. bis 23. Dezember wird es an jedem Abend um 18 Uhr eine musikalische Andacht an einem anderen Ort in und um Gießen geben

          Mit einem besonderen Adventskalender feiern 23 Gemeinden und Einrichtungen des Evangelischen Dekanats Gießen in diesem Jahr die Adventszeit. Vom 1. bis 23. Dezember wird es täglich um 18 Uhr eine musikalische Andacht an einem anderen Ort geben.

          Grafik: SaarbourgVom 1. bis 23. Dezember wird es an jedem Abend um 18 Uhr eine musikalische Andacht an einem anderen Ort in und um Gießen geben

          Mit einem besonderen Adventskalender feiern 23 Gemeinden und Einrichtungen des Evangelischen Dekanats Gießen in diesem Jahr die Adventszeit. Vom 1. bis 23. Dezember wird es täglich um 18 Uhr eine musikalische Andacht an einem anderen Ort geben – in vielen Kirchen, zwei Kliniken, auf dem Weihnachtsmarkt und im Musikhaus Schönau.
          Das Lied „Wir reichen einander das Hoffnungslicht“, das Norbert Kissel, Chorleiter in der Evangelischen Michaelsgemeinde Wieseck, neu für diesen Adventskalender komponiert hat sowie eine Kerze werden jeden Abend als verbindende Elemente in den Andachten zu erleben sein.

          "Andachten ein Abbild des musikalischen Lebens in und um Gießen"

          Die Andachten werden sehr bunt und verschieden sein – mal mit Chormusik, Orgelklängen, Posaunenchor oder mit Kammermusik. „Die abendlichen Adventskonzerte sind ein Abbild des vielfältigen musikalischen Lebens in und um Gießen“, sagt Dekanatskantorin Cordula Scobel vom Evangelischen Dekanat Gießen, die die Idee zu der Veranstaltungsreihe hatte.
          Texte, Gebete und Adventslieder ergänzen die Andachten und zeigen, wie sich Christen auf den Weg Richtung Weihnachten machen, so Scobel. Die neue Dekanatskantorin freut sich über die Begeisterung bei allen teilnehmenden evangelischen Gemeinden und Einrichtungen und auf eine besinnliche und erfüllte Zeit mit dem Musikalischen Adventskalender.

          Start am 1. Advent in der Wichernkirche

          Die Andachtsreihe beginnt am 1. Advent um 18 Uhr in der Wichernkirche (Trieb 2, 35394 Gießen) mit dem neuen Wichernvokalensemble und dem Chor der Evangelischen Studierendengemeinde Gießen (ESG). Der Eintritt ist selbstverständich frei.

          Alle Andachten auf einen Blick

          jeweils 18 Uhr

          So 1.12.              Wichernkirche (Trieb 2, 35394 Gießen)

          Mo 2.12.             Werkstattkirche (Ederstraße 13, 35390 Gießen)

          Di 3.12.               Peterskirche Linden (Junkergasse 7, 35440 Linden)

          Mi 4.12.              Johanneskirche (Goethestraße 14, 35390 Gießen)

          Do 5.12.              Kath. Kirche St. Martin (Konrad-Adenauer-Straße 8, 35415 Pohlheim)

          Fr 6.12.               Andreaskirche (Eichendorffring 127a, 35394 Gießen)

          Sa 7.12.               Pankratiuskapelle (Georg-Schlosser-Straße 7, 35390 Gießen)

          So 8.12.              Weihnachtsmarkt Gießen, Bühne auf dem Kirchenplatz

          Mo 9.12.              Kapelle im Universitätsklinikum (Klinikstraße 33, 35392 Gießen)

          Di 10.12.             Kapelle auf dem Alten Friedhof (Licher Straße / Ecke Nahrungsberg)

          Mi 11.12.             Lukaskirche (Löberstraße 4, 35390 Gießen)

          Do 12.12.            Ev. Studierendengemeinde Gießen (Henselstraße 7, 35390 Gießen)

          Fr 13.12.             Christuskirche Watzenborn-Steinberg (Kirchstraße 4, 35415 Pohlheim)

          Sa 14.12.             Neue Martinskirche (Kirchstraße 8, 35452 Heuchelheim)

          So 15.12.             Pauluskirche (Egerländer Str. 6, 35396 Gießen)

          Mo 16.12.            Ev. Dekanat (Carl-Franz-Str. 24, 35392 Gießen)

          Di 17.12.              Musikhaus Schönau (Schiffenberger Weg 111, 35394 Gießen)

          Mi. 18.12.            Thomaskirche (Röderring 30A, 35396 Gießen)

          Do 19.12.             Ev. Gemeindehaus Hausen (Anneröder Str. 22, 35415 Pohlheim Hausen)

          Fr 20.12.              Ev. Kirche in Fellingshausen (Gladenbacher Straße, 35444 Biebertal)

          Sa 21.12.              Kapelle im St. Josefskrankenhaus (Wilhelmstr. 7, 35392 Gießen)

          So 22.12.             Jakobuskirche Lang-Göns (Obergasse / Ecke Neugasse, 35428 Langgöns)

          Mo 23.12.           Michaelskirche (Kirchstraße 19, 35396 Gießen Wieseck)

           

           

          Diese Seite:Download PDFDrucken

          to top