Dekanat Gießen

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Gießen zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Telefonseelsorge unterstützt Prävention

          Gießener Bündnis gegen Volkskrankheit Depression

          Depression ist eine Volkskrankheit, über die zu wenig gesprochen wird, obwohl sie in vielen Fällen inzwischen gut behandelbar ist. Das jetzt gegründete „Bündnis gegen Depression Gießen“ will aufklären und Betroffene wie Angehörige ermutigen, sich medizinische Hilfe zu suchen. Die Telefonseelsorge unterstützt das Bündnis

          Hartmann

          Meditativer Gottesdienst in der Gießener Johanneskirche

          Sing von der Liebe. Eine Vigil zum Hohelied

          Bei Kerzenschein finden Besucher am 22. März in einem meditativen Gottesdienst, einer sogenannten Vigil, in der Gießener Johanneskirche Gelegenheit zu Ruhe und Sammlung.

          Klaus Busch

          „Manchmal müssen nicht nur äußere Wunden heilen“

          Neue Klinikseelsorgerin in Gießen: Susanne Gessner

          Seit Januar gehört Pfarrerin Susanne Gessner zum Team der Evangelischen Klinikseelsorge in Gießen. „Ich führe gerne intensive Gespräche, in denen Menschen mit dem, was sie gerade bewegt und umtreibt zu Wort kommen können.“ Mit dieser Einstellung geht sie auf Patienten und Mitarbeitende im Uniklinikum zu.

          Hartmann

          Evangelische Kirche präsentiert „Martin Luther King – Ein Traum verändert die Welt“

          1.000 Stimmen für Chormusical gesucht

          Für das Pop-Gospel-Musical „Martin Luther King – Ein Traum verändert die Welt“ am 4. April 2020 in der Wetzlarer Rittal-Arena sucht die Evangelische Kirche bis zu 1.000 Sängerinnen und Sänger.

          Creative Kirche

          Weitere Artikel

          10.11.2018 mhart

          Jugendwerkstatt Gießen sucht Ausbildungspaten

          Seit vielen Jahren kümmert sich die Jugendwerkstatt Gießen der Evangelischen Kirche auch um junge Menschen die durch das Förderungsraster des Arbeitsamtes fallen. Möglich machen das Paten, die mit unterschiedlich hohen Spenden die Ausbildung, monatlich rund 1.900 Euro pro Jugendlichem, finanzieren.

          29.10.2018 mhart

          Gießener Dekan wechselt in die Politik

          Dekan Frank-Tilo Becher wird als SPD-Abgeordneter in den Hessischen Landtag einziehen. Bei der Landtagswahl errang Becher in Gießen das Direktmandat. Wie geht es weiter im Dekanat?

          09.10.2018 mhart

          Liebe ist unsere Alternative

          Kürzlich haben evangelische Gemeindevertreter in der Region, also das Kirchenvolk, beschlossen, sich einem Bündnis für Toleranz anzuschließen. Die Synode des Evangelischen Dekanats Gießen entschied, das am Samstag, 13.10., in der Kongresshalle stattfindende Konzert unter dem Motto „Solidarität ist unsere Alternative“ zu unterstützen. Dass sie sich damit ausdrücklich von der AfD abgrenzten, war von den Gemeindevertretern gewollt.

          22.09.2018 mhart

          Dekanat Gießen unterstützt Protest gegen Rechtspopulismus

          Die Evangelische Kirche in und um Gießen unterstützt den Protest gegen Rechtspopulismus. Die Synode des Evangelischen Dekanats Gießen stimmte am Freitagabend in der Gießener Lukaskirche nahezu einstimmig für die Unterstützung einer Solidaritätsveranstaltung am 13. Oktober 2018 in der Gießener Kongresshalle. Die Kulturveranstaltung steht unter dem Motto „Solidarität ist unsere Alternative. Keine AfD in den Landtag!“

          21.09.2018 mhart

          Indische Gäste in Gießen

          Pastorin Rajni Bala aus Amritsar ist Gast der Wicherngemeinde. In einer Gruppe von zehn Pfarrerinnen und Pfarrer der Kirche von Nordindien besucht sie derzeit bis Anfang Oktober Gießen und die Wetterau.

          13.09.2018 mhart

          Sozialpolitisches Forum in der Jugendwerkstatt Gießen

          Trotz guter Arbeitsmarktlage sind vor allem Menschen mit fehlendem Bildungs- oder Ausbildungsabschluss vom Arbeitsmarkt ausgeschlossen und gesellschaftlich abgehängt. So lautete die Bilanz der Arbeitsmarktforscherin Lena Becher, die sie am 12. September beim „Forum Pankratius“ der Evangelischen Kirche in Gießen vortrug.

          04.09.2018 mhart

          Sonja Löytynoja neue Pfarrerin der Luthergemeinde

          Der Name der neuen Pfarrerin, Sonja Löytynoja (31), geht den Mitgliedern der Luthergemeinde noch etwas schwer über die Lippen. Er kommt, wie auch ihr Mann, aus Finnland. Sie wurde am 2. September eingeführt.

          03.09.2018 mhart

          Orgelradtour im Dekanat Gießen

          Zur Orgel-Radtour lud das Evangelische Dekanat Gießen am 2. September 2018 ein. Vom Haus der Kirche ging es nach Garbenteich, Kleinlinden und Watzenborn-Steinberg.

          27.08.2018 mhart

          250 Konfirmanden aus Gießen und dem Umland im Konfi-Camp

          Einen Mix aus Erlebnisfreizeit, Workshops, Event, Konfirmandenstunde und Gottesdienst erlebten 250 Konfirmanden aus 19 Gemeinden im Evangelischen Dekanat Gießen. Von Donnerstag bis Sonntag (23.-26.8.) waren sie mit 100 jugendlichen Teamern, Gemeindepädagogen sowie Pfarrerinnen und Pfarrern im Freizeitdorf Flensunger Hof in Mücke.

          10.08.2018 mhart

          Internationales Workcamp in Gießen

          Zehn Freiwillige aus Frankreich, Italien, Polen, Spanien, Dänemark und Japan haben in ihren Sommerferien in der Hessischen Erstaufnahmeeinrichtung für Asylsuchende (HEAE) in Gießen gearbeitet. In den knapp zwei Wochen haben sie sich vor allem mit den Kindern beschäftigt und deren Alltag in der kasernenähnlichen Einrichtung belebt. Die Evangelische Petrusgemeinde hat das in Zusammenarbeit mit dem Christlichen Friedensdienst und der HEAE zum zehnten Mal organisiert.
          to top