Dekanat Gießen

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Gießen zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Vortrag: Spielen ist Dialog mit der Welt

          Kurs-Nr.: , 07.03.2024, Wiesbaden

          Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

          Infos

          Termin 07. 03. 2024 19:00 – 20:30 Uhr

          Ort Haus an der Marktkirche, Friedrich-Naumann-Saal, 1. OG, Schloßplatz 4, 65183 Wiesbaden

          Kosten kostenfrei

          Links

          Vortrag/Diskussion Bildung

          Aus der Veranstaltungsreihe "Spiel. Freiheit. Modell. Experiment": 

          Spielen ist Dialog mit der Welt! - Vortrag von Prof. Dr. Karin Falkenberg

          Uns Menschen vereint global das Spiel. Spielen funktioniert kulturell jeweils unterschiedlich und zugleich weltweit identisch. Wir Menschen spielen – immer und überall, von der Wiege bis zur Bahre. Aber warum eigentlich? Warum müssen Kinder spielen? Wie verändert sich unser Spiel, wenn wir älter werden? Welche Kraft, welche individuellen, gesellschaftlichen und globalen Freiheiten stecken im großen Thema „Spiel“?

          Karin Falkenberg, Leiterin des Spielzeugmuseums in Nürnberg und Spielwissenschaftlerin, erkundet und erklärt mit spannenden Beispielen die abenteuerlich-verspielte, komplexe Universalkraft des Spielens, die wir Menschen beherrschen und brauchen, um in Freiheit leben zu können.

          Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

          Details

          Veranst. KEB Wiesbaden-Untertaunus und Rheingau und Evangelsiches Dekanat (Fachstelle Bildung)

          Telefon 0611-73424230

          Telefax Langtitel

          E-Mail petra.debus@ekhn.de

          Diese Seite:Download PDFDrucken

          Karte
          Karte verkleinern
          to top