Dekanat Gießen

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Gießen zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Kammermusikalischer Jazz - Duo Hertel & Höhn +49 6124 5139996

          Kurs-Nr.: +49 6124 5139996, 18.09.2022, Bad Schwalbach

          Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

          Infos

          Termin 18. 09. 2022 18:00 – 19:00 Uhr

          Ort Reformationskirche, Adolfstraße 34, 65307 Bad Schwalbach

          Kosten 15 €

          Links

          Musik

          Klanggemälde in Jazz, Pop, Gospel

          Duo Andreas Hertel (Klavier) und Tilmann Höhn (Gitarre)

          - Kammermusikalischer Jazz -

           

          Ein entspanntes Konzert der leisen Töne zum Ohren-Aufmachen mit wohltuend offenen Klängen und feiner Interaktion eines harmonisch eingestimmten Duos!

          Die beiden Musiker verbindet eine Vorliebe für transparente Sounds und ruhige, melodisch eingängige Balladen und Klanglandschaften. Doch auch entspannt groovende Titel im Latin-, Pop-, oder Gospel-Feeling sind Teil ihres gemeinsam erarbeiteten Programms.

          2018 begannen sie, als Duo zusammen zu spielen, das Repertoire besteht jeweils zur Hälfte aus Kompositionen der beiden Duo-Partner.

          Bekannt sind die zwei Kreativschaffenden seit langem als feste Bestandteile der hiesigen Jazzszene - Höhn spielte und spielt bei der Frankfurt City Bluesband, Hotel Bossa Nova, Simple Songs, Vibes sowie mit namhaften Gitarren-Kollegen wie John Stowell, Claus Boesser-Ferrari oder Frank Haunschild und trat bereits mit zahlreichen CD-Produktionen mit eigenen Kompositionen in Erscheinung.

          Hertel tritt vor allem mit eigenen Bands (Trio, Quintett) und solo auf und produzierte schon zehn CDs mit Eigenkompositionen, gibt deutschlandweit Konzerte und sammelte beste Kritiken in der Fachpresse: seine Alben „Blue Bop“ (2022) und „Keepin’ The Spirit“ (2015) kamen auf die Bestenlisten zum Preis der deutschen Schallplattenkritik!

          „Wahrlich ein Konzert der besonderen Art" schrieb der Niedernhausener Anzeiger, und: "Ohne zwei Zugaben ließen die Zuhörer die beiden Musiker nicht gehen."
          Ein äußerst hörenswertes Konzert, das vom Publikum immer mit großartiger Resonanz aufgenommen wird!

           

          Kartenvorverkauf:

          https://zen.eventjet.at/shop/event/16247

          Details

          Veranst. Evangelische Kirchengemeinde Bad Schwalbach

          Telefon +49 6124 5139999

          Telefax Langtitel +49 6124 5139996

          E-Mail kirchenmusik.badschwalbach@ekhn.de

          Diese Seite:Download PDFDrucken

          Karte
          Karte verkleinern
          to top