Dekanat Gießen

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Gießen zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Chor- und Orchesterkonzert - Dunkelgold

          Kurs-Nr.: , 08.10.2022, Wiesbaden

          Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

          Infos

          Termin 08. 10. 2022 19:30 – 21:00 Uhr

          Ort Bergkirche, Lehrstraße 6, 65183 Wiesbaden

          Kosten 7 bis 22 Euro

          Links Kirchenmusik Bergkirche

          Musik

          Am Samstag, 8. Oktober, um 19.30 Uhr präsentiert die Kantorei der Bergkirche ihr Konzert „Dunkelgold“. Dieses Konzert will in Erinnerung rufen, was für eine unglaubliche, eigenständige und reiche jüdische Kultur in Europa existierte, bevor sie von den Nationalsozialisten zerstört wurde.

          Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy sowie eine „Keduschah“, die der Kapellmeister Wilhelm Jahn (1835-1900) für die Wiesbadener Synagoge komponierte, gesellen sich zu einem Werk unserer Tage.

          Das 2018 entstandene Werk „Dunkelgold“ für Chor, Streicher und Klarinette von Burkhard Kinzler nach Gedichten von Itzik Manger soll der jiddischen Kultur die Ehre erweisen. Ziel war es, die jüdische Schwermut und die wunderbaren Sprachbilder der jiddischen Kultur zum Klang zu bringen.
          Der Dichter Itzik Manger (1901–1969) ist, da er ausschließlich in jiddischer Sprache gedichtet hat, im westlichen Sprachraum kaum bekannt geworden.

          Unter Leitung von Bergkirchenkantor Christian Pfeifer musizieren Erik Grevenbrock-Reinhardt (Tenor), Dirk Putzek (Orgel), die Bergkirchenkantorei und das Orchester Capella Montana.
          Außerdem spielt die junge Cellistin Bettina Kessler Kol nidrei von Max Bruch in einer Fassung für Violoncello und Orgel.
          Bruch nannte das 1880 entstandene Werk ein Adagio nach hebräischen Melodien. Den Titel und das Hauptthema entlehnte Bruch jenem Gebet, das vor dem Abendgebet des Versöhnungstages, des Jom Kippur in der jüdischen Liturgie, gesungen wird.

          Karten (7-22 Euro) gibt es bei Musikalien Petroll, der Tourist-Info sowie unter Bergkirche.de.

          Details

          Veranst. Evangelische Bergkirche

          Telefon 015678-107148

          Telefax Langtitel

          E-Mail kirchenmusik@bergkirche.de

          Diese Seite:Download PDFDrucken

          Karte
          Karte verkleinern
          to top