Dekanat Gießen

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Gießen zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Kirchenbücher könnten Auskunft über die Identität der Opfer geben

          Kann die Kirche bei Mordermittlung helfen?

          Ein Doppelmord in Bayern aus dem Jahr 1983 könnte endlich aufgeklärt werden. Helfen sollen dabei auch Kirchengemeinden aus Hessen. Denn nach fast 35 Jahren kennt die Bayerische Polizei noch immer nicht die Identität der Opfer. Eine Fahndungsspur führt nun auch nach Hessen. Es geht um zwei Trauringe.

          Appell eines Pfarrers

          "Verbreitet keine Nachrichten von tödlichen Verkehrsunfällen im Netz"

          Ein Seelsorger schlägt Alarm. Unvorbereitet von tödlichen Verkehrsunfällen naher Angehöriger oder Freunde über WhatsApp oder Facebook zu erfahren ist schrecklich, sagt Pfarrer Claus Becker aus Rodheim bei Gießen.

          Jubel-Konfirmationen in Gießen

          Lebensgeschichte lebendig machen

          Evangelische Gemeinden laden wieder dazu ein, Jahrzehnte nach der Einsegnung eine Jubel-Konfirmation zu feiern und sich noch einmal mit seinem Jahrgang zusammenzufinden.

          Reformationsjubiläum 2017

          Zahlreiche Luther-Veranstaltungen in Gießen

          Mit Vorträgen, Konzerten, Theaterspielen sowie einem sozial- und entwicklungspolitischem Symposium und einer Ausstellung wird der Beginn der Reformation 1517 durch die Evangelische Kirche in Gießen historisch gewürdigt und zugleich Martin Luthers Bedeutung für die Zukunft diskutiert.

          Weitere Artikel

          18.11.2016 mhart

          Nicole Heise ist neue Jugendreferetin

          Nicole Heise ist die neue Jugendreferentin des Evangelischen Dekanats Gießen. Am Sonntag, 20. November wurde sie in einem Gottesdienst in der Pankratiuskapelle, Georg-Schlosser-Straße 5, in ihr Amt eingeführt.
          Kalender der Religionen 2017

          14.11.2016 mhart

          Kalender der Religionen 2017

          Der „Kalender der Religionen in der Region Gießen“ ist jetzt für 2017 erhältlich. Auf dem DIN A3 - Wandkalender stellen wiederum Gemeinden der unterschiedlichsten Religionen - Baha´i, Buddhisten, Christen, Hindus, Juden und Muslime - aus der Region ihre Feste- und Feiertage dar und laden Andersgläubige zur Begegnung ein.
          Luther-Bonbons am Reformationstag

          01.11.2016 mhart

          Reformationstag 2016 in Gießen

          Mit einer Meile der Kirche und Diakonie in der Gießener Innenstadt erinnerte das Evangelische Dekanat Gießen am Reformationstag an den Beginn der Reformation vor 499 Jahren. Am Abend fand in der Johanneskirche ein musikalischer Reformationsgottesdienst mit Dekan Frank-Tilo Becher statt. Einen Tag zuvor hatte das Dekanat zum Jahresempfang eingeladen
          Martin Luther

          01.11.2016 mhart

          „Seiner Zeit voraus und ihr doch verhaftet“

          In den kommenden Monaten werden sich die Kirchen auf vielfältige Weise Martin Luther nähern. Der Gießener Anzeiger nahm das zum Anlass, Dekan Frank-Tilo Becher über die Schattenseiten Martin Luthers, etwa die judenfeindlichen Schriften, zu befragen.
          "Gott neu entdecken!" Unter diesem Motto stehen die vielfältigen Aktionen der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau

          31.10.2016 mhart

          Reformationsjubiläum in und um Gießen

          Im kommenden Jahr des 500. Reformationsjubiläums lädt das Evangelische Dekanat Gießen zu unterschiedlichsten Veranstaltungen an.
          Internetseite der Kirchenmusik in Oberhessen

          26.10.2016 mhart

          Kirchenmusik in Oberhessen. Auf einen Blick! Im Internet.

          Auf der neuen Internseite Kirchenmusik-Oberhessen finden Sie gebündelt die kirchenmusikalischen Veranstaltungen im Jahr des 500. Reformationsjubiläums in Oberhessen.
          Die neue Lutherbibel 2017

          26.10.2016 hag

          Neue Bibelübersetzung mit Luthers kerniger Sprache

          Zum 500. Jubiläum der Reformation ist jetzt die neue Luther-Bibel erschienen. Damit Luthers Bibelübersetzung nicht zum Museumsstück wird, hat man sie immer wieder der gesprochenen Sprache angepasst. Die neue Ausgabe holt nun Luthers kernige Sprache zurück. Kostenlos gibt es die Lutherbibel2017 als App für Smartphones und Tablets.

          18.10.2016 red

          Diakonie-Chef in Gießen: „Den Kreislauf der Armut durchbrechen“

          Der Vorstandsvorsitzende der Diakonie Hessen zu Gast bei Diakonie und Kirche in Gießen: „Geplante Hartz IV-Erhöhung reicht bei weitem nicht aus.“ Und „ wir brauchen unabhängige Verfahrensberatung für Flüchtlinge“.
          Hurrikan Matthew

          17.10.2016 vr

          Ersthilfe für Opfer des Hurrikans in Haiti

          Die evangelischen Kirchen in Hessen haben 30.000 Euro für die Ersthilfe von Opfern des Hurrikans in Haiti bereitgestellt. Viele Hilfsorganisationen der Diakonie waren noch seit dem verheerenden Erdbeben im Land und können nun helfen.
          "Gott neu entdecken": das ist das Motto, mit dem die hessen-nassauische Kirche 500 Jahre Reformation feiert. Das Foto zeigt übrigens nicht Martin Luther

          17.10.2016 vr

          Es kann losgehen: Evangelisch, vielfältig und vital ins 500. Jahr

          Von zwölf Thesen zum Glauben über die LichtKirche und den Segens-Roboter in Wittenberg bis zum Lutherpfad quer durch das Kirchengebiet: Das hessen-nassauische Programm zu 500 Jahren Reformation 2017 ist gigantisch. Und sogar einen druckfrischen Luther-Comic hat die Kirche mitentwickelt.
          to top